Naturstein im Innenbereich
Naturstein ist langlebig, pflegeleicht und formschön.

Naturstein im Innenbereich

Schon immer spielte der Naturstein im Innenbereich eine maßgeliche Rolle. Über die Gestaltung von Boden- und Treppenbelägen, Fensterbänke und Ablagen bis hin zur Bad- und Küchenarbeits-plattengestaltung ist der Naturstein eine schöner und pflegeleichter Werkstoff. Die Vielfalt in Farben, Gesteinsarten und Oberflächenbearbeitungen ist einzigartig und ermöglicht dem Kunden die Erfüllung jedes Wunsches hinsichtlich der Gestaltung und des technischen Anspruchs.

Der Kunde hat bei uns die Möglichkeit eine große Vielzahl an Granit, Marmor, Schiefer, Basalten , Quarziten und Sandsteinen zu entdecken. Einen Stein zu fühlen und ihn auf großen Flächen zu betrachten erleichtert dem Kunden die Wahl, das für den Kunden und den Einsatzort richtige Produkt zu finden und auszuwählen.

Selbstverständlich sind die Beratung, auch gerne vor Ort im Bauvorhaben und die Angebotserstellung für den Kunden kostenlos und unverbindlich.

Neben der Beratung hinsichtlich der Steinauswahl, Oberflächenbearbeitung und Anspruchsfähigkeit der Materialien, erfolgt auch die Beratung hinsichtlich Verlegearten und Verlegetechniken.

Naturstein - den Innenbereich gestalten

Naturstein im Bad und in der Badgestaltung

Bei der Badgestaltung wußten schon die Römer die Schönheit und die Eleganz von Natursteinen zu schätzen. Auch heute verleihen der Naturstein einem Bad einen unvergleichlichen Glanz und eine Individualität gepaart, mit einer großen Nutzbarkeit.

Duschen im Bereich der Wand und des Bodens aus großformatigen Platten zu gestalten hat, neben dem Vorteil der fast fugenlosen Verlegung, auch den Effekt der Hochwertigkeit und Eleganz.

 

Letzte Aktualisierung: 06-05-2015 16:54